Warvwick LWA 1000 Class D Amp

Bassbernd99

Bassbernd99

Well-Known Member
Bassix
ß32.261
Etwas OT, aber ich finde die derzeit verwendeten Kartons mit dem Aufreiß-Faden in der Mitte oben vom Thomann auch absolut schlecht. Ich habe es bisher nicht geschafft, den Karton dann auch an den Seitenteilen so zu öffnen, dass man ihn ohne Probleme weiterverwenden kann (z.B. Für Rücksendung).

Die alten Kartons waren besser und praktikabler.
@Thomänner: bitte das nochmal überdenken und ändern.
 
buchi1974

buchi1974

Äktif Mämba
Bassix
ß24.710
Etwas OT, aber ich finde die derzeit verwendeten Kartons mit dem Aufreiß-Faden in der Mitte oben vom Thomann auch absolut schlecht. Ich habe es bisher nicht geschafft, den Karton dann auch an den Seitenteilen so zu öffnen, dass man ihn ohne Probleme weiterverwenden kann (z.B. Für Rücksendung).

Die alten Kartons waren besser und praktikabler.
@Thomänner: bitte das nochmal überdenken und ändern.
+1 :great:
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Etwas OT, aber ich finde die derzeit verwendeten Kartons mit dem Aufreiß-Faden in der Mitte oben vom Thomann auch absolut schlecht. Ich habe es bisher nicht geschafft, den Karton dann auch an den Seitenteilen so zu öffnen, dass man ihn ohne Probleme weiterverwenden kann (z.B. Für Rücksendung).
Ich trenne die mit nem Cutter auf und mit Paketkleber wieder zu. Geht, aber die alten Pakete waren viel besser.
 
ThorstenMaasFotografie

ThorstenMaasFotografie

Member
Bassix
ß1.010
So, eben war wieder Probe mit der Pop-Band.

Da ist die Kombi LWA500 und 1x12“ Box ok. Viel lauter darf es aber nicht mehr werden.
Man darf den 12er aber auch nicht die Tiefe abverlangen die ein 15er oder 2 davon bringen würden.

Im Wohnzimmer macht die Warwick Box mit der Celestion Bestückung einen schönen runden Ton, dafür habe ich aber auch die Bässe etwas angehoben.
Bei der Probe habe ich den Bassregler wieder etwas zurückgenommen, dann klappt es auch mit Lautstärke ohne Clipping.
 
Bass-ti

Bass-ti

Active Member
Bassix
ß10.447
von Box zu Box....also Amp - Box und in aller Regel haste in den Boxen ja nen Ausgang und von dort aus in den andere Box
Ich hänge hier noch die Frage an: Wie ist das, wenn ich zwei Warwick WCA Boxen an einen LWA 500 anhängen möchte? Die beiden WCA Boxen (1x15 und 2x8 haben je zwei Inputs, aber keinen Output. Schaltet sich dann ein Input auf Output um wenn der andere belegt ist? Oder müsste ich dann mit so etwas wie dem Palmer Cab Merger arbeiten?

Herzliche Grüsse

Bass-ti
 
ThorstenMaasFotografie

ThorstenMaasFotografie

Member
Bassix
ß1.010
Ich hänge hier noch die Frage an: Wie ist das, wenn ich zwei Warwick WCA Boxen an einen LWA 500 anhängen möchte? Die beiden WCA Boxen (1x15 und 2x8 haben je zwei Inputs, aber keinen Output. Schaltet sich dann ein Input auf Output um wenn der andere belegt ist? Oder müsste ich dann mit so etwas wie dem Palmer Cab Merger arbeiten?

Herzliche Grüsse

Bass-ti
Ja, es ist richtig, es steht zweimal Input darauf. Ist doof beschriftet.

Die beiden Anschlüsse sind einfach parallel angeschlossen, das heisst die können Input und Output sein. Es kann von einer Box zur nächsten weiterverbunden werden.
 

Anhänge

Bassbernd99

Bassbernd99

Well-Known Member
Bassix
ß32.261
Ich hänge hier noch die Frage an: Wie ist das, wenn ich zwei Warwick WCA Boxen an einen LWA 500 anhängen möchte? Die beiden WCA Boxen (1x15 und 2x8 haben je zwei Inputs, aber keinen Output. Schaltet sich dann ein Input auf Output um wenn der andere belegt ist? Oder müsste ich dann mit so etwas wie dem Palmer Cab Merger arbeiten?

Herzliche Grüsse

Bass-ti
Du gehst einfach von einen der beiden vom Amp rein und vom zweiten dann in die zweite Box
 
Bass-ti

Bass-ti

Active Member
Bassix
ß10.447
ThorstenMaasFotografie

ThorstenMaasFotografie

Member
Bassix
ß1.010
Ich habe jetzt noch eine zweite von den 12“ Boxen dabei genommen, lässt sich immer noch gut transportieren (mit dem Beachrolly) und jetzt klingt es richtig rund. Lautstärkereserven sind vorhanden, und praktischerweise kann ich eine Box Richtung Schlagzeuger drehen.
Für den momentanen Preis (alles zusammen 600,-€) auf jeden Fall ok.

Und verkabeln von einer zur anderen Box ist kein Problem :-)
 

Anhänge

bassdscho

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß35.150
Wenn jemand einen schwarzen LWA 1000 (B-Stock) direkt von mir abgreifen möchte bevor er Retour geht kann er sich gern melden.
 
Der P

Der P

New Member
Bassix
ß467
Ich habe jetzt noch eine zweite von den 12“ Boxen dabei genommen, lässt sich immer noch gut transportieren (mit dem Beachrolly) und jetzt klingt es richtig rund. Lautstärkereserven sind vorhanden, und praktischerweise kann ich eine Box Richtung Schlagzeuger drehen.
Für den momentanen Preis (alles zusammen 600,-€) auf jeden Fall ok.

Und verkabeln von einer zur anderen Box ist kein Problem :-)
Welche 12“ sind das? Die WCA oder die CE?

Hat jemand mal den LWA500 mit dem Markbass LM250 vergleichen können? Bin mit dem kleinen LM eigentlich zufrieden, aber den Warwick würde ich vielleicht gerne mal probieren...

Schöne Grüße
Pascal
 
ThorstenMaasFotografie

ThorstenMaasFotografie

Member
Bassix
ß1.010
Noch ein interessantes Detail, gestern habe ich nach der Probe mal kurz probiert wie weit ich aufdrehen kann.

Mit nur einer Box, also an 8 Ohm hatte ich ja Endstufen Clipping ab Master 13 Uhr.

An 4 Ohm, mit den zwei Boxen kein Problem mit Clipping.
 
 

Oben Unten