[Suche]: Patchkabel

Funk.Joker

Funkt hier so rum...
Bassix
ß12.844
Moin,

ich suche ein paar Patchkabel für mein Effektboard. Länge sollte 15-30cm sein. Qualitativ sollten sie sich von den "10 Stück für 3€"-Thomann Kabeln abheben. Aber bitte auch keine Boutique-Teile anbieten (das wäre bei mir bspw bei einem Einzelpreis ab Zweistellig bereits längst gegeben).

Merzi!
 

Funk.Joker

Funkt hier so rum...
Bassix
ß12.844
Bin voll auf eurer Seite... Habe leider selber noch nie was gelötet. Sonst würd ich die auch gern selbst konfektionieren. Kann ja auch keine Sache von Stunden sein. Daher suche ich hier gezielt gebrauchte/fertige.
 

AccessAllAreas

Active Member
Bassix
ß7.608
Welche Längen brauchst du denn genau? Und mit welcher Bestückung (gerade/gewinkelt)? Ich habe noch einen bunten Mix selbstkonfektionierter Kabel bestehend aus Hicon Flundern, Rean-Klinke gerade und Sommer Spirit XXL rumliegen.

Habe mein Board nochmal mit den gleichen Steckern aus Spirit XS Highflex umgerüstet, da mir das XXL etwas zu "steif" war.
Falls du dich doch zum Selbstbau entschliessen solltest, würde ich dir folgenden Tipp mit auf den Weg geben...
Das Sommer Spirit XS gibt's nicht als Meterware... Stattdessen kaufst du dir einfach ein 6m Kabel. Das ist sogar günstiger und du hast schon zwei Hicon-Flundern dran, die du weniger löten musst.
 

IraisetheSiren

Lost in translation...
Bassix
ß3.836
Ich hätte noch welche rumliegen. Ein paar 15cm Rockcable von Warwick und 3 oder 4 Klotz mit 20cm. Hatte mir jetzt auch ohne es vorher mal gemacht zu haben selber Kabel zusammen gelötet. Ist kein Hexenwerk. Ich hab mal das Sommer XXL gegen das Thomann sssmake mit 0,7er Querschnitt und die Hicon gegen die günstigen Thomann Winkelklinken verglichen. Für's Ohr gab es für mich keinen hörbaren Unterschied. Das heißt, mich kostet ein super 15cm Kabel gerade mal 2,20€ und ein bisschen Arbeitsaufwand.
 

Funk.Joker

Funkt hier so rum...
Bassix
ß12.844
Also ich suche 15-20cm (30 max), am liebsten mit Doppelwinkel. Schreibt mir gerne mal eine PN falls Ihr was abzugeben habt. Ich habe bisher sssnake und Warwick Kabel gehabt und bei fast jeder Probe ist ein neues kaputt und rauscht. Auf Dauer sollte ich ich es vielleicht echt einfach mal probieren mit dem Selbstlöten. Eine Übergangslösung wäre aufjedenfall im Moment gut.

Merzi :-)
 

Funk.Joker

Funkt hier so rum...
Bassix
ß12.844
Ich hatte mir vorgestellte ein ordentliches Kabel so für 4-5€ zu bekommen. Gebraucht natürlich.... Wieder ein Argument zum Selbstlöten, da würde das ja passen :D. Da ich so 6-8 Stück brauche, vielleicht im Paket 8 Stück 35€. Keine Ahnung wie realistisch das ist :D
 
Oben Unten