Tipps fuer Walking Bass ohne Noten???

BrusselsBass

BrusselsBass

Active Member
Bassix
ß5.849
Real Book - viele schöne Jazz Standards; nur den Akkorden (als arpeggio) folgen, und vielleicht noch chromatische Übergänge einbauen. Und natürlich auf CD, Spotify o.ä. sich die Songs und basslines verinnerlichen.
 
Bine

Bine

Shorty mit Shortscale
Bassix
ß2.107
Sicher nicht jedermann‘s Sache (und ich persönlich kann ohne Theorie sowieso nicht) aber diese Herangehensweise hat mir sehr geholfen um prinzipiell Strukturen und „Verknüpfungen“ zu lernen.


kurze Erklärung: zuerst spielt man zu den Akkorden die Arpeggios aufsteigend übers ganze Stück, dann absteigend.
Danach gibt es eine kurze Erklärung und ein paar Beispiele wie man mit dem gesammelten Wissen nun walkt.
 
 

Oben Unten