40+/50+ Bass Anfänger

Roehre

Roehre

New Member
Bassix
ß90
Liebe TieftonliebhaberInnen, stolze 21 Jahre gibt's dies Forum und wie jede Gemeinschaft lebt es von Vielfalt und gegenseitigem Respekt. Abwertung oder Beleidigung sind hier fehl am Platz und unwürdig. Im 4-Augen-Gespräch kann das anders sein. Eine Meinung ist eine Meinung. Meinungen sind zulässig. "Ich finde dich ..." ist keine Meinung.
 
FNO

FNO

New Member
Bassix
ß149
"Ich finde dich ..." ist keine Meinung.
Hallo Roehre, so symphatisch ich dein Engagement für gegenseitigen Respekt finde, muss ich dir sachlich doch widersprechen. Juristisch (und das ist nun mal die sachliche Grundlage) folgt auf "Ich finde dich..." oder "Ich halte dich für..." die Wiedergabe einer eigenen Meinung und ist folglich nicht justiziabel. "Wer seinen Satz mit "Du bist..." beginnt darf sich hingegen darauf freuen, nach einem Zivilprozess das Taschengeld der oder des Beleidigten aufzubessern und die Kosten des Verfahrens zu tragen (Die Anwaltskammer kann behilflich sein, diese Kosten durch die Empfehlung eines Mitglieds mit besonders hohen Stundensätzen in die Höhe zu treiben). Ist meiner Erfahrung nach heilsam. Wofür irgend jemand mich hält, insbesondere wenn mich dieser Mensch nicht gut und lange genug kennt, ist für mich völlig belanglos und irrelevant. Eine ungeschickte Formulierung demonstriert hier nur das Mass der Sprachverblödung des Beleidigenden. Das steuerfreie Einkommen nehme ich in diesem Fall gerne, und grundsätzlich gilt für mich: Was kümmert´s den Mond, wenn ihn ein Hund anbellt? Klingt arrogant? Meinetwegen, in diesem Fall schützt Arroganz davor, sich auf das Niveau des Beleidigenden herab zu lassen und damit so zu werden wie sie/er.
 
Rqt

Rqt

Well-Known Member
Bassix
ß12.250
Habe hier mal reingeschaut, weil ich in der Altersklasse bin, aber wenn ich hier so durchlese, dann werde ich schnell drn Beitrag wieder verlassen, bringt keine Freude, juristische Dinge zu lesen, hat für mich nicht mehr viel mit Bass spielen zu tun
 
Geosammler

Geosammler

Anfänger mit Ambitionen
Bassix
ß71.074
Habe hier mal reingeschaut, weil ich in der Altersklasse bin, aber wenn ich hier so durchlese, dann werde ich schnell drn Beitrag wieder verlassen, bringt keine Freude, juristische Dinge zu lesen, hat für mich nicht mehr viel mit Bass spielen zu tun
Ist ja nicht immer so...

Hier sind auch viele, die in späteren Jahren mit dem Bassspielen angefangen haben, Spaß daran haben, und auch gerne davon erzählen. :bier:

Wie war es denn bei dir?
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Bassix
ß696
Ich bin Mitte 30, kein Jurist, körperlich Gesund und habe vor ein paar Monaten mit dem Bass angefangen. Habe mir schon vor 10 Jahren einen gekauft, aber das Üben fand ich zu mühsam und irgendwie kam auch immer was anderes dazwischen, bis ich es komplett aufgab.
Heute finde ich ebenso wenig Zeit, aber ich gehe bewusster und systematischer an die Sache ran. Man wird ja auch älter und manchmal vernünftiger. Richtig spielen kann ich immer noch nicht, aber ich setze mich auch nicht unter Druck. Langsam aber sicher gewöhnen sich die Finger an das Griffbrett. Bis 50 möchte ich frei improvisieren können. Auftritte sind nicht so mein Ding. Zu Hause im Wohnzimmerstudio oder mal mit Freunden zu jammen macht mir mehr Spaß.

Was ich eigentlich sagen möchte ist, dass ich vor 10 Jahren dümmer war. Einmal festgestellt, dass ich kein Naturtalent bin und schon war es nicht mehr so interessant, dabei fand ich den Bass schon immer faszinierend.

Eigentlich ist es nie zu spät mit einem Instrument anzufangen. Man muss es nur in den Alltag einbinden können.
 
claudio

claudio

Well-Known Member
Bassix
ß28.844
Uuuups, ja, da hast Du recht Schrotty. BassDi und Bassdi ist nicht so toll. Ich lasse mir was anderes einfallen.
ach was, wenn das Forum hier die Usernamen Gross-/Kleinschreibung akzeptiert, dann darf man das doch auch so nutzen und wir die Namen so wählen. Kommt dann halt mal vor, dass sich einer vertippt, aber das ist ja auch keine Tragödie. Wenn Dir Dein Username passt, dann lass ihn wie er ist.

Gruss
claudio
 
Geosammler

Geosammler

Anfänger mit Ambitionen
Bassix
ß71.074
Alles klar, dann lassen wir es wie es ist.
Ich habs probiert den Namen zu ändern, aber ich bin irgendwie zu doof dazu. 🤷‍♂️🤔
Keine Ahnung wie das geht.
Kann mich auch irren, aber ich glaube mich zu erinnern, das beim Erstellen des Benutzernamens eine Meldung aufplöppt, das dieser nicht geändert werden kann... :nix:
 
 

Oben Unten