T Bird


ede65
ede65
Well-Known Member
Bassix
ß19.840
Hi in die Runde,

ich liebäugle mit einem T Bird. Weil ich einfach die Optic geil finde.
Als Preci Spieler habe allerdings wirklich keine Erfahrung mit den Teilen.
Bei Session Music habe ich vor einiger Zeit einen Epiphone Pro ( 630 €) angespielt.
Das Teil sah optisch Hammermässig aus!
Leider hat mich der Sound eher an eine Lehre Coladose erinnert.
Vieleicht liegt’s ja nur an den Pickups.
Wer von euch hat Erfahrung mit T Birds und kann mir was brauchbares Empfehlen.
wie gesagt als Preci Spieler suche eher ein zweit/drittbass der einigermaßen klingt
und in mein Budget (Max. 700€) passt.
Grüsse in die Runde
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Hi,

Kein Problem:

* Der Epiphone Classic Pro (gibt’s nur noch gebraucht) kommt am nächsten an den Original Gibson ran.

* Der aktuelle Epiphone Vintage Pro ist geil.

* Ein aktiver Bird (also nur „Pro“) ist kein echter Bird.

* Ein Bird mit Schraubhals ist ein verkleideter Preci.

* Dieses gruselige „Gothic“-Ding klingt wie ein Hackbrett.

* Nix geht über einen echten Gibson.

* Alles nur meine 2 Cent.

* Tu es!

LG 🍻
 
Simon_dc
Simon_dc
Active Member
Bassix
ß6.357
Hab n echten T-Bird und hatte den Classic Pro ne lange Zeit. Der war nicht schlecht und müsste gebraucht zu finden sein. Wie ein Preci wird das Teil aber nicht klingen.
Ev. ist noch ein ESP Phoenix eine Alternative.
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Der Billo-Schraubhals-Epi klingt sogar recht preciesk, find ich. Ist aber kacke.
 
ede65
ede65
Well-Known Member
Bassix
ß19.840
Der muss nicht wie ein Preci klingen, im Gegenteil kann der gerne einen anderen Sound abdecken. Aber eben kein Blechdosensound.
 
UweBoll
UweBoll
Well-Known Member
Bassix
ß22.411
Vielleicht ein Gibson Studio? Die sind doch gebraucht manchmal recht günstig zu haben.

Fand den nicht schlecht.
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
So zwischen 1000 und 1500 würd ich sagen.

Ich würd auch mal Orville und Greco im Auge behalten, das sind i.d.R. gute Kopien - aber oft auch nicht sehr viel preiswerter.
 

Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Es gab doch von Epiphone vor ein paar Jahren mal so nen „silverline special run“, vielleicht ist der daraus?
 
MrTommyGrowls
MrTommyGrowls
Heavy Gear Rotation
Du musst den amp halt auch anders einstellen als beim Preci, der vintage pro klingt nach allem aber nicht nach Coladose
 
pitsieben
pitsieben
Bass 'n' Drums
Hier auch noch mal...
...hatte ich, fand ich geil, habe ihn aber in so einer Art Aufräumwahn verkauft. Ich hatte damals viel getestet und das Ding hat auch die Originale abgehängt, die mir unter die Finger gekommen sind.
Klingt etwas drahtiger (PU Position leicht anders...angelehnt an die allerersten Gibsons).
 
UweBoll
UweBoll
Well-Known Member
Bassix
ß22.411
Kennt jemand die Teile?

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

Zwar ohne Bridge PU (was echt ein Manko ist) und der Preis ist wohl auch zu hoch, aber optisch sehr geil. Falls du zufällig aus der Nähe bist oder jemanden kennst, der das Teil vor Ort mal checken kann. Bei Bach scheinen die Meinungen ja sehr auseinander zu gehen. Hatte selbst leider noch keinen in der Hand.
 

Similar threads

bassic_matthias
Antworten
52
Aufrufe
7K
Gast68070
G
bassic_matthias
Antworten
25
Aufrufe
8K
DudelRiza
DudelRiza
 

Oben Unten