~Der Sandberg~

C

Copen

Active Member
Bassix
ß4.550
Das sind Kloppmanns:

IMG_20210426_234946_1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
DerHeinz

DerHeinz

Well-Known Member
Bassix
ß30.735
Bei 5 Saiter singlecoils gibt es standard mäßig das Fender Maß (groß) aber auch das Bartolini/EMG Maß (klein). Aero PUs sind „kurz“, Fralins „lang“. Natürlich kann man alles ordern...
Sadowsky 5 Saiter haben auch das kurze Maß (beide PUs so lang wie der hintere reguläre Fender 4 String). Aguilar bietet beide Größen an... Kloppmann wird sicher auch einen Pickup in „klein“ anbieten können (Häussel auf jeden Fall!). Fräsen (am Bass) würde ich nicht, eher PUs verkaufen und die richtige Größe besorgen.
Bei den Herstellern findet man im Netz alle Maße.
H
 
D

Doppelkeks

Member
Bassix
ß509
N Abend,
ich muss mich für eine Frage auch mal wieder kurz einklinken:
Gibt es in der Regel Unterschiede bei der Qualität der H-Saite zwischen TM und VM? Ich brauche nämlich ganz dringend einen guten Fünfsaiter :D
 
heart murmur

heart murmur

Member
Bassix
ß2.401
Hallo Zusammen,

Andreas Kloppmann hat mir schon geantwortet. Sandberg hat wohl eigene Fräsmuster, je nachdem welche Pick-ups verbaut werden sollen.
Die Kloppmanns haben das Fender Maß und ich wohl die kleineren Häussels. Sehr schade.
So werden die Häussel wohl drin bleiben und die Kloppmanns weiterziehen. Oder ich suche mir noch einen passenden Bass für die Kloppmänner. 😉
 
heart murmur

heart murmur

Member
Bassix
ß2.401
Absolut, schlecht sind die Häussel nicht. Mir fehlt bei denen etwas das Knurren, aber das liegt vermutlich viel mehr an mir, als an den Pick-ups. Ich habe nur so viel großartiges über Kloppmann gelesen, dass ich sie gerne testen wollte.
 
Rqt

Rqt

Well-Known Member
Bassix
ß14.215
Absolut, schlecht sind die Häussel nicht. Mir fehlt bei denen etwas das Knurren, aber das liegt vermutlich viel mehr an mir, als an den Pick-ups. Ich habe nur so viel großartiges über Kloppmann gelesen, dass ich sie gerne testen wollte.
Nö, die Häussel knurren nicht so.....ist eher etwas moderner, eher etwas Hi fi Sound, inzwischen mag ich es gerne,. Hätte , Habe auch mal an die Kloppmanns gedacht
 
Christian Joleps

Christian Joleps

Member
Bassix
ß2.289
Servus zusammen!
Hat jemand den Sandberg California II, TT 4, grey, soft aged, LTD 2020?
Sandberg-Special-Edition-California-T4-Passive-RW-Light-Grey-Soft-Aged-36425_1280.jpg
Würde gerne Erfahrungen zu diesem Bass lesen, da er mich sehr interessiert.
Leider finde ich keine Review samt Soundbeispielen.

Falls das hier OFF TOPIC ist, dann entschuldige ich mich schon im Voraus!!!

Schönen Abend noch!
Jochen
 
heinA6

heinA6

Member
Bassix
ß1.336
Servus zusammen!
Hat jemand den Sandberg California II, TT 4, grey, soft aged, LTD 2020?
Anhang anzeigen 484458Würde gerne Erfahrungen zu diesem Bass lesen, da er mich sehr interessiert.
Leider finde ich keine Review samt Soundbeispielen.

Falls das hier OFF TOPIC ist, dann entschuldige ich mich schon im Voraus!!!

Schönen Abend noch!
Jochen
Ich kann dir zwar keine Auskunft zum Bass geben, aber ich kann dir die Angst nehmen dass das hier OffTopic ist. Hier bist du genau richtig mit deinem Anliegen.
 
coolbasser

coolbasser

Well-Known Member
Bassix
ß11.368
Das sind Lollar Thunderbird Pickups,wie der TT damit klingt ? Gibt tatsächlich keine Soundbeispiele .Aber die Lollar PU sind nicht schlecht. Ich glaube DeGier verbaut die auch.Vieleicht findest du da Soundbeispiele.
 
heart murmur

heart murmur

Member
Bassix
ß2.401
Heute hat mir auch Sandberg geantwortet.
Die Kloppmanns für die Fünfsaiter sind ein Sondermaß bei Sandberg, da es Fendermaße sind. Wohingegen die Kloppmanns für die Viersaiter laut der Mail wohl in die Sandberg Standardfräsungen passen.
Schade, aber immerhin etwas dazugekernt.
 
Cholo

Cholo

Active Member
Bassix
ß7.625
Ich möchte bei meinem VM4 mit Roasted Oak-Griffbrett den gegen einen Roasted Maple Neck mit Ahorngriffbrett tauschen. Habt Ihr ne Ahnung, wie es um Replacement Necks bei Sandberg steht?
 
heart murmur

heart murmur

Member
Bassix
ß2.401
Also man bekommt natürlich Replacement Necks, aber mir wurde mal gesagt, die kosten soviel wie der halbe Bass. Wohl um die 700-800€.
 

Similar threads

 

Oben Unten