*** LEO'S HOME ***

Realdeal

Realdeal

Kurpalzbasser
Bassix
ß66.095
Die letzten die ich hatte, waren auch eine Katastrophe. Am schlimmsten die Cobalt Flats. Auch die normalen Slinkys waren gruselig.

Die 7250 waren damals nur wenige Stunden nach dem einspielen gut und dann mausetot - allerdings hab ich einen Satz ab Werk auf meinem Sherwood und da gefallen sie mir tatsächlich.
Jou, ich hatte slinkys bestellt. Die waren nach 5 tagen komplett tot. Eigentlich waren die Ernie Ball immer am längsten haltbar. Irgendwas hat sich geändert. Ernies sind normal die ersten 14 Tage fast schon schmerzerzeugend, weil sie so metallisch klingen. Das ist definitiv nicht mehr so.
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Zingig. Schnell tot. Gerne auch mal einzelne Saiten die abfallen. Bei den Cobalts gab es ganz klar ein A-Saiten Thema….
Jahre lang waren das meine Lieblingssaiten. Im letzten Jahr jedoch fand ich den Klang nicht mehr schön. Zu blechern, besonders auf den Precis.
Kann ich hier bisher absolut nicht bestätigen.
Wechsel aber auch wegen Corona kaum Saiten, da die Saiten bei mir ohne Gigs und Proben ewig halten. Die letzten habe ich im Februar auf den 5er P gezogen aber die Packung lag hier schon.
Die waren nach 5 tagen komplett tot
:O!. Bis jetzt so gar nicht.
 
lowend05

lowend05

Well-Known Member
Bassix
ß9.942
Habe auch Slinkys auf dem Am Pro.
Sind okay, aber irgendwie nicht mehr mein Sound. Werde mal Sunbeams probieren, hatte ich noch nie
 
Andyjo

Andyjo

Well-Known Member
Bassix
ß8.864
New Bass day. um den Purple metallic schleiche ich seit einem Jahr rum, jetzt ist er mein.
 

Anhänge

  • IMG_1880.jpg
    IMG_1880.jpg
    138,5 KB · Aufrufe: 81
  • IMG_1879.jpg
    IMG_1879.jpg
    121,5 KB · Aufrufe: 82
  • IMG_1882.jpg
    IMG_1882.jpg
    162,7 KB · Aufrufe: 80
Andyjo

Andyjo

Well-Known Member
Bassix
ß8.864
wir brauchen mehr Infos!
Wo bist Du geschlichen? Wie bist Du geschlichen? Hat jemand was bemerkt? Wie war die Reaktion vom Bass?
Der Bass ist ein CS, stand jetzt seit Ewigkeiten beim Thomann. Die Farbe ist ...ähm "gewöhnungsbedürftig". Je öfter ich ihn sah, desto mehr hat er mir gefallen und zu spielen ist er halt auch toll.
Und das Täschchen für den Bass Fond war auch gerade voll, also habe ich zugeschlagen.
Specs sind die üblichen: 60er Body Erle leicht, 59er Hals Oval C, 62 HW Split Coil.
 
TomW

TomW

IV
Der 69/70er Preci kam heute bei einer Aufnahme noch mal ans arbeiten. Klang mit TI Flats super. Außerdem lässt er sich echt wie Butter spielen. Will nicht angeben, freue mich nur
Dann freuen wir uns mit Dir :bier: .... die Idee mit den DR Sunbeams ist übrigens gut, weil diese Saiten m.E. diejenigen Rounds sind, die Flats am nächsten kommen, aber natürlich mehr Biss haben als die Thomastiks ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

 

Oben Unten