*** LEO'S HOME ***


Scorn8
Scorn8
Well-Known Member
BeitrÀge
1.782
Ort
Ost-Berlin
Bassix
ß82.442
tommih
tommih
Sabbath-Vintage & Sparkle-Paisley
BeitrÀge
825
Ort
Kleinwallstadt
Bassix
ß48.240
Chuck
Chuck
MusicMan
BeitrÀge
58.973
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß890.235
Seit einigen Tagen ist meine Band wieder am arbeiten. Wir haben einen vierten Mann dazubekommen, der wie das Auge auf die Faust paßt. Spielt Cabronitas und Blues Harp. Wir wollen frĂŒhzeitig vor Publikum und werden ĂŒbermorgen in einem kleinen KulturcafĂ© spielen.
Aus PlatzgrĂŒnden werde ich die Hausanlage von Dynacord benutzen und meinen AV 57 RI mitnehmen. Den hatte ich heute zur Probe mit dabei und muß sagen ich bin mal wieder begeistert. LaBella DTB sind drauf. Proben tun wir ja in einem Werkraum einer Schule in der unser Trommler als Hausmeister arbeitet. Ich hab mal eine Momentaufnahme gemacht.
20221120_114230_resized.jpg

Das kleine graue KĂ€stchen ist des vierten Mannes "lunchbox", den passenden Sound hat er im Pedal: Fender Bassman.
 
bassmansemi
bassmansemi
Well-Known Member
BeitrÀge
7.580
Ort
DE
Bassix
ß114.340
Seit einigen Tagen ist meine Band wieder am arbeiten. Wir haben einen vierten Mann dazubekommen, der wie das Auge auf die Faust paßt. Spielt Cabronitas und Blues Harp. Wir wollen frĂŒhzeitig vor Publikum und werden ĂŒbermorgen in einem kleinen KulturcafĂ© spielen.
Aus PlatzgrĂŒnden werde ich die Hausanlage von Dynacord benutzen und meinen AV 57 RI mitnehmen. Den hatte ich heute zur Probe mit dabei und muß sagen ich bin mal wieder begeistert. LaBella DTB sind drauf. Proben tun wir ja in einem Werkraum einer Schule in der unser Trommler als Hausmeister arbeitet. Ich hab mal eine Momentaufnahme gemacht.
Anhang anzeigen 637608
Das kleine graue KĂ€stchen ist des vierten Mannes "lunchbox", den passenden Sound hat er im Pedal: Fender Bassman.
WĂŒrd sagen back in the business :-) Viel Spaß
 
hui
hui
diving for pearls
BeitrÀge
2.225
Ort
biel-bienne
Bassix
ß104.931
nur so nebenbei: der erwĂ€hnte "Basstel-bass" ist ein 1977 fender jazz bass. der wurde entlackt, entfretted, ein neues Bloodwood griffbrett montiert und lackiert und die brĂŒcke wurde durch eine schaller 3D ersetzt. elektronik und ĂŒbrige hardware ist original...
jazzbass_small.jpg


Bastel- bass. Hm.
😉

edit: ĂŒbrigens hier zu hören. - zugegebenermassen kein beispiel fĂŒr grenzenlose virtuositĂ€t, aber immerhin:
 
Zuletzt bearbeitet:
Prof-A.(Schall&Rauch GbR)
Prof-A.(Schall&Rauch GbR)
H3rr J3m!n3, Gr1f D5mmt-5ch v1n L7dd3rl3d3r-Gr!mm
BeitrÀge
38.753
Lösungen
1
Ort
Niedaniehier - SH
Bassix
ß340.417
der erwĂ€hnte "Basstel-bass" ist ein 1977 fender jazz bass. der wurde entlackt, entfretted, ein neues Bloodwood griffbrett montiert und lackiert und die brĂŒcke wurde durch eine schaller 3D ersetzt. elektronik und ĂŒbrige hardware ist original...

...also "persönlich angepasst"... - ...gefÀllt dir dieser Ausdruck bÀsser...?...;-)...


...s.o. ... - ...und ĂŒberhaupt... - ...:prost:...(und wie bereits mehrfach geĂ€ussert, bist du "ohnehin schuld" an Allem...:D...)... - ..."ich" und ein Jazzbass von 7ender - das muss man auch erst einmal schaffen... - ...nennen wir es einfach "konstruktiven Meinungsaustausch" und das mit dem "Bastelbass" nehme mit dem Ausdruck des Ă€ussersten Bedauerns zurĂŒck......

P.:-):bier:

P.S. ...schöner Song ĂŒbrigens...:great:...
 
hui
hui
diving for pearls
BeitrÀge
2.225
Ort
biel-bienne
Bassix
ß104.931
...also "persönlich angepasst"... - ...gefÀllt dir dieser Ausdruck bÀsser...?...;-)...



...s.o. ... - ...und ĂŒberhaupt... - ...:prost:...(und wie bereits mehrfach geĂ€ussert, bist du "ohnehin schuld" an Allem...:D...)... - ..."ich" und ein Jazzbass von 7ender - das muss man auch erst einmal schaffen... - ...nennen wir es einfach "konstruktiven Meinungsaustausch" und das mit dem "Bastelbass" nehme mit dem Ausdruck des Ă€ussersten Bedauerns zurĂŒck......

P.:-):bier:

P.S. ...schöner Song ĂŒbrigens...:great:...
ich wollte nur darauf hinweisen, dass der begriff basstel-bass im allgemeinen doch ziemlich interpretationsfreudig ist. im konkreten fall wurden die transformationen durch einen durchaus guten handwerker durchgefĂŒhrt - also nicht von mir.
dass ich an so manchem schuld bin, daran habe ich mich mittlerweile gut gewöhnt. jeder spielt halt, so gut er kann, seine rolle im taumel menschlicher eitelkeiten. oder noch besser, eine meiner liebsten lebensweisheiten: jeder versagt so gut er kann.
was mich auch gleich dazu bringt, dir fĂŒr das lob zuhanden des songs zu danken. auch wenn ich mit meiner "leistung" als bassist darauf nur halbwegs zufrieden bin, ist das doch der einzige song mit meiner mitwirkung, der es jemals auf ein offiziell veröffentlichtes album auf vinyl und cd geschafft hat. es gibt durchaus besseres - auch mit besagtem jazzbass - aber diese dinge liegen leider unveröffentlicht im giftschrank des produzenten.... but, such is life.
 

hui
hui
diving for pearls
BeitrÀge
2.225
Ort
biel-bienne
Bassix
ß104.931
Ich bin auch oft nicht zufrieden, wenn ich vom podest steige. Freu dich lieber drĂŒber, daß das StĂŒck veröffentlicht wurde.
vielleicht habe ich das etwas pessimistisch formuliert. ich bin durchaus glĂŒcklich, dass es diese veröffentlichung gibt. und ich bin auch allgemein versöhnt mit meiner existenz, sogar mit dem anteil des mittelmĂ€ssig begabten bassisten. die musik bereitet mir immer wieder grosse freude. sei es als zuhörer, - und da hilft mir auch das selber musizieren - oder als mitspieler.
 
Chuck
Chuck
MusicMan
BeitrÀge
58.973
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß890.235
vielleicht habe ich das etwas pessimistisch formuliert. ich bin durchaus glĂŒcklich, dass es diese veröffentlichung gibt. und ich bin auch allgemein versöhnt mit meiner existenz, sogar mit dem anteil des mittelmĂ€ssig begabten bassisten. die musik bereitet mir immer wieder grosse freude. sei es als zuhörer, - und da hilft mir auch das selber musizieren - oder als mitspieler.
Das liest sich allerdings schöner
 
  • Like
Reaktionen: hui
tommih
tommih
Sabbath-Vintage & Sparkle-Paisley
BeitrÀge
825
Ort
Kleinwallstadt
Bassix
ß48.240
Nur zur Info - ich habe mich von der Idee des aktiven Basses wieder verabschiedet, too many compromises 😉

Aber - wen es interessiert - Thomann hat gerade ein paar BÀsse in der Cyber Week schön runtergesetzt, lohnt sich vielleicht da mal zu schauen:


gibt bestimmt noch mehr.
 
lallys
lallys
Well-Known Member
BeitrÀge
954
Ort
DE
Bassix
ß26.266

Cooler Slap Ton!
Nicht meine favorisierte Spielweise aber in dem Thomann Sound Demo klingts in meinen Ohren sehr lÀssig!
 
bassdscho
bassdscho
Well-Known Member
Sind Fender-Liebhaber unter euch, die dieses Sondermodell kennen?


Hab ich noch nie gesehen

 

Oben Unten