*** LEO'S HOME ***

crocoolli
crocoolli
Well-Known Member
Bassix
ß59.657
Wir wollen ihn demnächst mal auf Herz, Leber & Nieren testen!
Hatte schon das Vergnügen.
Feines Bässchen. 🥰
Klingt sehr funky.
Leider ist der Hals nix für meine Bratpfannenhände.
Macht aber nix, denn

bei mir ist es so:

Ich glaube mein Exit Bass hat mich gefunden.
Trafen uns letztes Wochenende mit fester Rotationsabsicht, aber mein 65er CAR wird mich wohl auch nicht mehr verlassen.
Für mich schlägt er bis jetzt alles.

Ist das schön, wenn man kernzufrieden ist.
IMG-20210411-WA0002.jpeg
 
Masl
Masl
Well-Known Member
Bassix
ß29.488
Hatte schon das Vergnügen.
Feines Bässchen. 🥰
Klingt sehr funky.
Leider ist der Hals nix für meine Bratpfannenhände.
Macht aber nix, denn

bei mir ist es so:

Ich glaube mein Exit Bass hat mich gefunden.
Trafen uns letztes Wochenende mit fester Rotationsabsicht, aber mein 65er CAR wird mich wohl auch nicht mehr verlassen.
Für mich schlägt er bis jetzt alles.

Ist das schön, wenn man kernzufrieden ist.
Anhang anzeigen 505565

Ich entwickle eine leichte Leidenschaft für abgerocktes Weiß. Sehr schönes Teil!
 
Realdeal
Realdeal
Kurpalzbasser
Bassix
ß70.169
komischerweise macht mir die Breite rein gar nichts aus. Meine Befürchtungen haben sich nicht bewahrheitet, denn ich habe nicht gerade große Flossen. Ich habe mich sehr schnell auf dem Bass „zu Hause“ gefühlt und er macht mir richtig Spaß.
Ich denke es liegt daran das der Hals doch ein recht flaches C hat.
Grundsätzlich gebe ich dir recht.
Ich hab auch keine große Pranken und komme mit dem breiten Hals gut zurecht aber wir spielen Stücke in meiner Band da braucht's für mich dann wirklich einen anderen Bass, weil mich da die Halsbreite des Classic 50s zu sehr anstrengt, bzw. ich bestimmte Bassläufe nicht vernünftig gespielt bekomme. Vielleicht ist das aber einfach auch ein Problem, das nur ich habe. :nix: :nix:
 
Rhino-
Rhino-
Purist
Grundsätzlich gebe ich dir recht.
Ich hab auch keine große Pranken und komme mit dem breiten Hals gut zurecht aber wir spielen Stücke in meiner Band da braucht's für mich dann wirklich einen anderen Bass, weil mich da die Halsbreite des Classic 50s zu sehr anstrengt, bzw. ich bestimmte Bassläufe nicht vernünftig gespielt bekomme. Vielleicht ist das aber einfach auch ein Problem, das nur ich habe. :nix: :nix:
ich spiele ja viel walking Bass in allen Geschwindigkeiten.....geht super....fasst schon zu super, weil ich den dicken Hals mitlerweile fasst lieber mag :O!
Meinen ex Ray, der ja auch einen breiteren Hals hatte, mochte ich gar nicht mehr, weil er mir vom Greifen zu unbequem war.
 
bassocksky
bassocksky
Haltbarkeitsgrenze überschritten
Bassix
ß32.341
Hatte schon das Vergnügen.
Feines Bässchen. 🥰
Klingt sehr funky.
Leider ist der Hals nix für meine Bratpfannenhände.
Macht aber nix, denn

bei mir ist es so:

Ich glaube mein Exit Bass hat mich gefunden.
Trafen uns letztes Wochenende mit fester Rotationsabsicht, aber mein 65er CAR wird mich wohl auch nicht mehr verlassen.
Für mich schlägt er bis jetzt alles.

Und wat is' mit den Special?
 
bassocksky
bassocksky
Haltbarkeitsgrenze überschritten
Bassix
ß32.341
Du solltest erst mal das Pickguard sehen, dass ich beim Innenausstatter meiner Frau machen liess - ein Traum in Hellbleu und Schampanjer ....
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

 

Oben Unten